Aktuelles zu unseren Bädern

Einlass im Hallenbad nur mit 2G+ gestattet

  • 2G+: Zutritt oder Teilnahme nur für Genesene und Geimpfte mit Test (maximal 24 Stunden alter Schnelltest oder 48 Stunden alter PCR-Test). Die zusätzliche Testpflicht entfällt ab dem 13.01.2022 für Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung geboostert oder in den letzten drei Monaten von einer Infektion mit COVID-19 genesen sind. Bei der Booster-Impfung gilt die Ausnahme ab Erhalt der Impfung.
  • Geimpft (vollständig geimpfte Personen, ab dem 15. Tag nach der zweiten Impfung gegen COVID-19, die mit Eintrag im Impfpass nachgewiesen werden muss)
  • Genesen (genesene Personen, die ein positives Testergebnis, das auf einer Labordiagnostik beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt, nachweisen können sowie genesene Personen, die den Nachweis erbringen können, mindestens 14 Tage zurückliegend die Verabreichung einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 erhalten zu haben)

Der Nachweis muss jedes Mal erbracht werden, ohne Nachweis gibt es keinen Zutritt. Kinder und Jugendliche sind von der 2G+-Regel ausgenommen. Außerhalb der Schulferien gelten schulpflichtige Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre aufgrund Ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen und brauchen keinen extra Nachweis erbringen, ab der 5. Klasse müssen sie ihren Schülerausweis vorlegen.